Die Kandidatenliste der BLN

Unter Wahrung der Corona-Pandemie-Auflagen fand am 09.12.2020 im DGH Dorfborn die Mitgliederversammlung der Bürgerliste Neuhof (BLN) statt. Neben dem Rückblick auf die vergangenen fünf erfolgreichen Jahre BLN-Kommunalpolitik wurde die Kandidatenliste zur Kommunalwahl am 14. März 2021 aufgestellt. Frank Vogel, der Fraktionsvorsitzende der BLN, ist zum Spitzenkandidaten gewählt worden. Er ist ganz besonders stolz darauf, dass sich alle BLN-Kommunalpolitiker der letzten Wahlperiode erneut als Kandidaten haben aufstellen lassen. Das zeigt, dass die BLN auch 5 Jahre nach ihrer Gründung nichts von Ihrer Anziehungskraft verloren hat und dass die kommunalpolitische Arbeit für Neuhof alle begeistert.

Man ist stolz darauf, den Neuhofer Bürgerinnen und Bürgern weiterhin eine bürgernahe Alternative zu den etablierten Parteien CDU, SPD und GRÜNE bieten zu können. Die parteipolitisch ungebundene Sichtweise und Argumentation der BLN kommt bei den genannten Parteien nicht immer gut an. Gerade das sieht man als Ansporn, zum Wohle der Neuhofer Bürger genau so weiterzumachen. Dass sich mit der AFD eine weitere Partei um Neuhofer Wählerstimmen bemüht, sieht man ganz gelassen. Hat man doch, um nur einige Themen der vergangen 5 Jahre zu nennen,  mit dem Engagement für das Rathaus-Nebengebäude, für die deutliche Reduzierung der Straßenausbaubeiträge, für einen Wald ohne Windräder  und für ein klares Statement gegen eine neue Bahntrasse mitten durch Neuhof gezeigt, dass die BLN in Neuhof Wirkung zeigt. 

Die BLN kann eine ausgewogene Kandidatenliste präsentieren. Zum einen die erfahrenen Kandidaten und zum anderen kommunalpolitische Neulinge. Man präsentiert eine breite Mischung unterschiedlicher Berufs- und Altersgruppen. Hinter dem Spitzenkandidaten Frank Vogel wurden die bisherigen Gemeindevertreter Marcel Ebert, Thomas Kunze, Manfred Apel und Helmut Schmitt auf die nächsten Plätze gewählt. Mit der 19 jährigen Angela Kunze und dem 20 jährigen Elias Hack stehen 2 junge Kandidaten auf der Liste, die vor allem Themen der jüngeren Generation ins Gemeindeparlament tragen wollen. Stolz ist man auch darauf, den Bergvermessungsingenieur im Ruhestand, Ulrich Kranz, sowie den kaufmännischen Angestellten im Ruhestand, Erhard Adamczyk, für die Gemeindepolitik gewonnen zu haben. Alle 16 Kandidaten der Liste werden den Bürgerinnen und Bürgern Neuhofs ein zukunftsweisendes Wahlprogramm präsentieren. „Neuhof kann sich auf seine engagierte Bürgerliste verlassen“, so Frank Vogel zum Abschluss der Mitgliederversammlung.

Frank Vogel

Alter: Jahrgang 1973, wohnhaft in Dorfborn

Beruf: Küchenmeister, Hotelbetriebswirt, Betriebsleiter Mensa Hochschule Fulda

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

In meiner Freizeit: Kommunalpolitik, E-Bike fahren, Spazieren gehen

Motto: Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.

Mein Vorstellungsvideo

Marcel Ebert

Alter: Jahrgang 1991, wohnhaft in Neuhof

Beruf: B. Eng. Wirtschaftsingenieurwesen

Familienstand: verheiratet, 1 Kind

In meiner Freizeit: Wandern und Rad fahren

Motto: Nur in der Gemeinschaft können aus Problemen Potentiale werden.

Thomas Kunze

Alter: Jahrgang 1964, wohnhaft in Neuhof

Beruf: Technischer Betriebswirt

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

in meiner Freizeit: Heimwerken, Musik hören, Aktivitäten in Wald und Flur

Motto: Für die Belange der Bürger da sein!

Manfred Apel

Alter: Jahrgang 1948, wohnhaft in Dorfborn

Beruf: Bezirksschornsteinfeger i. R.

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

In meiner Freizeit: Oldtimer, Rad fahren, Wandern, Verreisen

Motto: Das Parteidenken sollte nicht im Vordergrund stehen. Politik von den Bürgern - für die Bürger.

Helmut Schmitt

Alter: Jahrgang 1961, wohnhaft in Rommerz

Beruf: Landwirtschaftsmeister

Familienstand: verheiratet, 4 Kinder

In meiner Freizeit: Familie, Motorrad fahren

Motto: Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was man kann.

Elias Hack

Alter: Jahrgang 2000, wohnhaft in Neuhof

Beruf: Orthopädieschuhtechniker

Familienstand: ledig

Inmeiner Freizeit: Wandern, Kirmes Neuhof

Motto: Nur wer sich beteiligt, kann Veränderung schaffen.

Harald Föller

Alter: Jahrgang 1968, wohnhaft in Dorfborn

Beruf: Service-Techniker

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

In meiner Freizeit: Oldtimer-Fahrzeuge, Rad fahren, Wandern

Motto: Du kannst deinem Leben nicht mehr Zeit geben - darum gib deiner Zeit mehr Leben.

Angela Kunze

Alter: Jahrgang 2001, wohnhaft in Neuhof

Beruf: Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenschwester

Familienstand: ledig

In meiner Freizeit:  Lesen, Singen, Musik hören, Reisen, Schwimmen, Freunde treffen

Motto: Viel mehr, als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidung, die zeigen, wer wir wirklich sind.

Ulrich Kranz

Alter: Jahrgang 1961, wohnhaft in Neuhof

Beruf: Bergvermessungsingenieur i. R.

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder, 2 Enkel

In meiner Freizeit: Spaziergänge mit unserem Familienhund, Rad fahren, Schwimmsport

Motto: Sach- und handlungsorientierte Politik, frei von Ideologie, für Nachhaltigkeit, Natur- und Umweltschutz

Wolfgang Hack

Alter: Jahrgang 1961, wohnhaft in Neuhof

Beruf: Elektrotechniker

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

In meiner Freizeit: Radfahren, Handball passiv

Motoo: Gemeinsam finden wir Lösungen, die der einzelne übersehen würden.

Thomas Wehner

Alter: Jahrgang 1965, wohnhaft in Dorfborn

Beruf: Fliesenleger

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

In meiner Freizeit: Lange Spaziergänge mit unserem Hund im Gieseler Wald

Motto: Mit der BLN gemeinsam für die Neuhofer Bürger viel erreichen!

Rosemarie Hobert

Alter: Jahrgang 1946, wohnhaft in Tiefengruben

Beruf: Herrenschneider i. R.

Familienstand: geschieden, 4 Kinder, 10 Enkel

In meiner Freizeit: Laientheater, historische Kostüme nähen, Wandern.

Motto: Die Förderung von Jugend und Senioren. Jeder Mensch kann etwas!

Gunther Rose

Alter:  Jahrgang 1967, wohnhaft in Hattenhof

Beruf: Instrumentallehrer, musikalischer Berater

Familienstand: geschieden, 2 Kinder

In meiner Freizeit: Dreh von Musikvideos für YouTube, Gemeindevorstandsmitglied für die BLN

Motto:  100% für Neuhof gibt es nur mit der BLN, überparteilich und ideologiefrei

Thomas Benkner

Alter: Jahrgang 1958, wohnhaft in Neuhof

Beruf: Diplom Informatiker

Familienstand: verheiratet, 4 Kinder, 6 Enkel

In meiner Freizeit: Bildungsreisen, Fahrradtouren, selbst Gemüse und Salat anbauen

Motto: So leben und handeln, dass auch meine Enkel ein wunderschönes, lebenswertes Deutschland vorfinden.

Erhard Adamczyk

Alter:  Jahrgang 1952, wohnhaft in Dorfborn

Beruf: Kaufmann i. R.

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

In meiner Freizeit: Familie, Garten und Sport, besonders Rad fahren

Motto: Warte nicht auf eine spätere, gelegenere Zeit, denn du bist nicht sicher, dass du sie haben wirst.

Wolfram Kreß

Alter: Jahrgang 1969, wohnhaft in Dorfborn

Beruf: Diplom Ingenieur Feinwerktechnik

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

In meiner Freizeit: Familie, Skifahren, Reisen

Motto: Neuhof attraktiv machen für jung und alt; Zusammenhalt und Vereine fördern; Natur erhalten